CTC Krefeld Tennisverein Ausrichter DTB Masterturnier KREFELD OPEN
  • platz


TENNIS KREIS KREFELD e.V
47803 Krefeld - Kempener Allee 146

 
 

Wesentliche Aufgaben des Tennis-Kreis Krefeld sind:

- die Ausrichtung der Kreismeisterschaften

- die Ausrichtung der Kreisjugendmeisterschaften

- Förderung von talentierten Kindern aus den Vereinen

- die Unterstützung und Förderung des Schulsports

- Breitensportaktivitäten

- Organisation von Veranstaltungen (Fachvorträge, Seminare etc.)

- Gesellschaftliche Ereignisse

- Beratung von Vereinen

- Öffentlichkeitsarbeit

von Sportwart Ralf Balve
28.02.2021     Klicks:2509     A+ | a-
Aufgrund der Pandemiesituation hat sich der Tenniskreis Krefeld dann doch schweren Herzens dazu entschlossen die Kreismeisterschaften 2020 bei den Vereinen Oppumer TC und TV Osterath nicht stattfinden zu lassen.

Nach dem aktuellen Stand werden die diesjährigen Bezirksmeisterschaften des Bezirk 1 nicht stattfinden, aber wir hoffen, dass wir die Kreismeisterschaften des TK Krefeld wie geplant in der Zeit vom 15. August 21 bis 28. August 21 bei den Vereinen Oppum TC,
TV Osterrath, TC Bovert und des TC Stadtpark Fischeln durchführen können.

In der Hoffnung, dass der Tennis-Kreis-Krefeld im Jahre 2021 wieder sportlich mit einigen Meistern und Aufsteigern glänzen kann, verbleibe ich mit sportlichen Grüßen

   Ralf Balve
(Kreissportwart)
von Anke Mühlbeyer
24.02.2021     Klicks:2628     A+ | a-
Ein Jahr, wie kein anderes

Das Jahr 2020 war durch Corona und die Folgen komplett anders als die Jahre vorher. Was zunächst mit der Kreisjugendsitzung im Januar routinemäßig begann und dort beschlossen wurde, sollte sich im Nachhinein zum größten Teil als hinfällig erweisen.
So gab es so gut wie keine Jugendmedenspiele, die Jugendkreismeisterschaften wurden abgesagt und auch alle sonstigen Turniere für Kinder und Jugendliche fanden entweder gar nicht oder unter erheblichen Einschränkungen statt.

Ebenso traf es das Kreistraining. Es wurde zwar, dank der guten Organisation von Christoph Müller, unter Coronabedingungen in angepasster Trainingsform zunächst fortgeführt, aber die Trainingsintensität und die Trainingsziele aus den Vorjahren konnten nur bedingt umgesetzt werden. Schwieriger wurde es im Herbst mit dem Wechsel in die Halle. Hier konnten nur die ersten beiden Trainingseinheiten stattfinden. Anschließend musste das Training wegen des Lockdowns abgesagt werden.

Sicherlich stellt das Jahr eine teilweise Stagnation des Leistungsfortschritts dar.

Schmerzlich ist auch die Tatsache, dass der Nachwuchs bei den Jüngsten Spieler/innen an keine Sichtung teilnehmen konnte. Im Kader wird die Lücke sicher nur schwer zu schließen sein.

Das Kreisteam bestand in 2020 unverändert aus den Trainern Christoph Müller und Sascha Klör, der Kreisjugendwartin Anke Mühlbeyer und ihre Vertretungen Holger Plauschin und Mark Claesges.

Kreisvergleiche
Diese fielen leider wegen des Lockdowns komplett aus.

Bezirks- und Verbandsmeisterschaften
Informationen zur Jugend sind auf www.tennis-krefeld.de, www.tennisjugend-bezirk1.de zu finden.

Die amtierende Kreisjugendwartin sowie der Stellvertreter gaben erneut bekannt, dass sie zur Neuwahl im Januar 2021 nicht mehr antreten. Die Suche war trotz aller Bemühungen erfolglos. So bleibt nur der Wunsch zurück, dass die Jugendarbeit dennoch irgendwie weitergeht und die Arbeit aus den 12 Jahren des Kreisteams nicht auf der Strecke bleibt.

Allen Jugendspielern und den Jugendwarten wünsche ich, dass die Saison 2021 besser verläuft und es Möglichkeiten zu einer Rückkehr der gewohnten Spiel- und Turniermöglichkeiten gibt.

In eigener Sache
Schweren Herzens verabschiede ich mich aus dem Amt der Kreisjugendwartin. Ich hatte eine intensive aber sehr gute und erfahrungsreiche Zeit in der Position, habe viele neue Kenntnisse erworben und man ist mir dabei von allen Seiten offen und mit viel Freundlichkeit entgegen gekommen. Das ist nicht immer selbstverständlich und so bedanke ich mit herzlich von allen, die mir bei dem Job begegnet sind. Das gilt insbesondere für mein fantastisches Kreisteam, aber auch für die Eltern der Kreiskinder, die Kollegen aus den anderen Kreisen und ihren Kreistrainern, sowie dem Team des Bezirks. Ich danke für die gute Zusammenarbeit mit den Jugendwarten und den Trainern des TK Krefeld.

Anke Mühlbeyer

KREISMEISTERSCHAFTEN

ERWACHSENE

BEZIRKSMEISTERSCHAFTEN

ERWACHSENE

KREISMEISTERSCHAFTEN

JUGEND

BEZIRKSMEISTERSCHAFTEN

JUGEND